« < Juni 2018 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Beiträge PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
09.02.2008
 

Beiträge - Arbeitsstunden - Spenden

1.Aufnahmegebühren

keine

2. Beiträge

Kinder bis 18 Jahre

 40 Euro

Jedes zweite und weitere Kind (bei Mitgliedschaft von mind. 1 Elternteil)

beitragsfrei

Erwachsene

150 Euro

Schüler, Studenten, Auszubildende, Grundwehr- oder Zivildienstleistende, Arbeitslose auf Antrag bis zum 25.02. j. J. für 12 Monate und ab 25 Jahre bei Vorlage einer Bescheinigung

75 Euro

Ehepaare, Lebensgemeinschaften

250 Euro

Fördermitgliedschaft

50 Euro

3. Beiträge für Zweitmitgliedschaften

 

Kinder bis 18 Jahre

Erwachsene

Schüler, Studenten, Auszubildende, Grundwehr- oder Zivildienstleistende, Arbeitslose auf Antrag bis zum 25.02. j. J. für 12 Monate und ab 25 Jahre bei Vorlage einer Bescheinigung

Ehepaare, Lebensgemeinschaften

20 Euro

75 Euro

35 Euro

 

 

125 Euro

Für die Berechnung des Jahresbeitrages sind immer der Familienstand und das Alter am 01.03. des Jahres maßgebend. Bei Eintritt nach dem 01.07. des Jahres ermäßigt sich der Beitrag um die Hälfte.

Eine Beitragsermäßigung für bestehende Mitgliedschaften durch im Jahresverlauf hinzukommende Familienangehörige kommt erst im folgenden Jahr zur Wirkung. Für die Beitragsberechnung der neuen Mitglieder werden Beitragsermäßigungen sofort berücksichtigt.

Zweitmitgliedschaften können begründet werden von Mitgliedern anderer Tennisvereine, die diesem mindestens ein Jahr angehören und in den letzten drei Jahren nicht Mitglied im Alsfelder Tennis Club waren. Die Mitgliedschaft im Hauptverein ist jährlich mit der Angabe der Höhe des Mitgliedsbeitrages von diesem schriftlich zu bestätigen. Steht der Mitgliedsbeitrag im Hauptverein in keinem Verhältnis zum Beitrag für die Erstmitgliedschaft im ATC (1 zu 3) kann der Vorstand den Antrag ablehnen.

Stand: 18. Mai 2007

 

Arbeitsstunden

Auf Beschluss der Mitgliederversammlung hat jedes tennisspielende Mitglied im Alter ab 16 Jahren pro Kalenderjahr 5 Arbeitsstunden zu leisten. Bis zum 01.11. jeden Jahres nicht abgeleistete Arbeitsstunden werden mit 10 Euro je Stunde berechnet.

Mitglieder die am 31.12. das 70. Lebensjahr vollendet haben, leisten ab dem folgenden Jahr keine Arbeitsstunden.

 

Spenden

Spenden sind jederzeit willkommen!!

Setzen Sie sich mit einem Vorstandsmitglied in Verbindung.